Relax – And get in the Middleman

Na gut – Klischee… 😉

Früher wollten sie ihn immer alle loswerden – den Middlemen – den, der die Provision kassiert – und der, wie man am Stammtisch gerne hört, absolut nichts dafür tut 🙂

Das galt beispielsweise immer für die Versicherungsvermittler, an deren Beratung von 60 Minuten sich später keiner erinnern mag („wir haben nur Kaffee getrunken“) und natürlich für die Kerle, die mit Dir durch die Landschaft fahren, um die stundenlang Wohnungen zu zeigen, bei denen deiner Partnerin der Lichteinfall in den Abendstunden nachher nicht gefällt…

Dabei kommen professionelle Services gerade an vielen Fronten wieder und erleben in unserer digitalisierten und automatisierten Zeit eine Renaissance: Leute etwa, die dir deinen Wagen anmelden, oder die Art Leute, die ihn beim TÜV vorführen – Service boomt, weil er durch digitale Kunden-Kkummulation deutlich billiger geworden ist.

Und auf dieser Seite findet man sogar einen Auto-Makler, der sich darum kümmert, dass Du Deinen Wagen nicht allein kaufen oder verkaufen musst. Funktioniert das auch im unteren Segment, wenn Du einen 80€ Wagen verkaufen willst?

Nachtschicht oder full Service?

Vermutlich eher nicht – und das eben auch zurecht, weil der Auto-Makler davon lebt, dass Du 2,5% für die erfolgreiche Transaktion bezahlst – das gilt sowohl bei Vermittlung eines Wagens an Dich als auch umgekehrt, also, wenn der Makler Deinen Wagen gezielt an den Mann bringt – also nicht mit 300 Leuten, die dich Sachen fragen, die schon in der Anzeige stehen (Ist der Celica ein Kombi? Hat der mehr als zwei Jahre TÜV?? Was ist letzter Preis???) – all das macht der Auto-Makler für Dich.

Kann man mögen, oder?

Hinzu kommt hier, dass Die Auto-Makler sogar das Inserieren gegen eine kleine Gebühr übernehmen – das ist also ein echter Rundum-Service und kein löchriges Angebot. Gemessen daran muss man wirklich sagen: So teuer ist das nicht – und die Idee hat wirklich Charme. Es wird schon seinen Grund haben, dass es in Deutschland immer noch Hunderttausende von Versicherungsvermittlern gibt… 😉



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.